Okt 11 2021

PDF richtig kommentieren mit Adobe Acrobat

Dieses Tutorial ist für alle, die regelmäßig Korrekturen oder Kommentare  in PDFs eintragen und auch für diejenigen, die anschließend mit diesen kommentierten PDFs arbeiten. 

Oft ist die Zeit im Arbeitsalltag knapp, sich mit Programmen wie dem Acrobat Reader auseinanderzusetzen. Dabei ist dieses kostenlose Programm doch auf fast jedem Rechner installiert und ist die erste Wahl, wenn es um PDF-Kommentare geht.

PDFs sind das perfekte Austauschformat, um Entwürfe mit Kund*innen auszutauschen. Ohne grafische Kenntnisse können mit dem Adobe Acrobat Korrekturwünsche und Kommentare eingefügt werden. Doch oft werden die hilfreichen Werkzeuge gar nicht genutzt, sondern es wird mit Sticky Notes gearbeitet. Viel zu oft ergibt dies Missverständnisse, Probleme und Zeitaufwand wegen Rückfragen.

In meinem Video-Tutorial zeige ich, wie man Acrobat installiert, die wichtigsten Funktionen zum Navigieren in Dokumenten sowie alle Werkzeuge, mit denen zielgerichtet kommentiert werden kann. Um es übersichtlicher zu machen, habe ich Zeitstempel hinzugefügt. Ich freue mich, wenn ich allen helfen kann, die tagtäglich mit PDF-Kommentaren arbeiten und kommentierte PDFs erhalten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Share Post