Dez 15 2019

Printdesign ist Leidenschaft

Ein persönlicher Erfahrungsbericht über die Zusammenarbeit mit lokalen Druckereien.

Was bedeutet der Begriff Qualität eigentlich genau, wenn man über Printprodukte spricht. Ein großer Teil meiner Arbeit als Grafik Designerin läuft auf Printprojekte für meine Kunden hinaus. Broschüren, Geschäftsberichte, MitarbeiterzeitungenAkzidenzen, Bücher, Plakate, Speisekarten, Kataloge und Werbematerialien. Daher ist die Qualität des Produktes, das man am Ende in den Händen hält, nicht unbedeutend. Man kann sie fühlen und sehen und das Design kann noch so gut sein, die Fotos, Grafiken noch so ansprechend. Sie kommen nicht annähernd so gut rüber, wenn man an der falschen Stelle spart.

Softcover Broschüre mit Lasercut im Umschlag

 

Dabei ist mir bewusst, dass Streuartikel wie Flyer oft kostengünstig produziert werden müssen, da der Kosten-Nutzen-Faktor nicht allzu hoch wäre. Doch was hochwertige Visitenkarten, Broschüren und Bücher ausmachen, habe ich schon sehr oft erlebt. Daher sammle ich viele Beispiele von Druckerzeugnissen und bringe Papiermuster mit zu Kundenterminen, damit diese den Unterschied sehen und fühlen. Und dann sind die letzten Bedenken auch aus der Welt geschaffen.

Mit der Stober GmbH aus Eggenstein (Karlsruhe) habe ich meine Masterarbeit, ein Buch zum Thema Künstliche Intelligenz, Kreativität und Design, realisieren können. Ich hatte genaue Vorstellungen und Ideen, war mehrfach vor Ort, wurde äußerst kompetent beraten und es wurden Wege gefunden, meine Ideen auch bezahlbar umzusetzen. Indem ich die Druckerei im Vorhinein mit in den Prozess eingebunden habe, konnte diese auf meine Wünsche eingehen und trotz Termindruck wurde alles mehr als rechtzeitig fertig.

Persönliche Ansprechpartner

Bei Stober GmbH oder auch bei der Bachelorarbeit sowie für spezielle Kundenaufträge habe ich den ganzen Prozess über einen persönlichen Ansprechpartner, der immer über den aktuellen Stand meines Projektes Bescheid weiß und mich zeitnah informiert. Für meine Masterarbeit war ich mehrmals persönlich in der Druckerei und beim Andruck dabei, um die Qualität zu prüfen. Von der Papierwahl bis hin zur Veredelung wurde sich Zeit für mein Anliegen genommen. Auch bei der Arbeit für Kunden ist es durchaus wichtig, bei Sonderwünschen mit der Druckerei über die Möglichkeiten der Umsetzung zu sprechen oder auch beim Andruck anwesend zu sein.

Masterarbeit mit Folienprägung, Farbschnitt und eingebundener Folie

 

Was hat die Druckerei Stober bei meiner Masterarbeit alles umgesetzt?
  • Hardcoverumschlag mit Digitaldruck sowie Folienprägung
  • Farbschnitt bzw. Folienschnitt in Schwarz
  • Klebebindung und Einbinden der roten Folie
  • Kapitalband und Vorsatzpapier in Schwarz

Regionale Unternehmen

Arbeitet man mit regionalen Unternehmen zusammen, stärkt man sich gegenseitig. An meinem Projekt für den Master waren regionale Unternehmen beteiligt, vom Druck bis hin zur Buchbindung und dem Papierlieferanten. Oft engagieren sich auch diese Firmen an regionalen Projekten und sichern zudem Arbeitsplätze in der Region. Geben Sie den Druckereien und Buchbindereien in ihrer Umgebung eine Chance, denn diese überraschen Sie mit Service und Liebe zum Detail, statt unpersönlicher Massenabfertigung. Und das zu guten Preisen.

Qualität, die man sehen und fühlen kann

Print hat sehr viele Facetten: Es ist nicht nur das Papier, sondern man kann mit außergewöhnlichen Prinprodukten Begeisterung auslösen, jedes Mal aufs Neue. Letterpress ist eine großartige Möglichkeit, nachhaltigen Eindruck mit den Printprojekten zu hinterlassen. Geben Sie Ihren Kunden auch mit dem Aushändigen von Printmaterialien – ob Visitenkarten, Briefpapier, Broschüren und Kataloge – das Gefühl, etwas Besonderes zu sein.

Nachhaltigkeit

Sie legen Wert auf Nachhaltigkeit? Die Kontrolle über den gesamten Prozess ist oft nur mit Hilfe der richtigen Druckerei umzusetzen. Nur Öko-Papier auszuwählen, reicht da nicht. Für meine Bachelorarbeit habe ich nach einer möglichst nachhaltigen Umsetzung meines Kochbuchs zum Thema Nachhaltigkeit gesucht. Mit Hilfe von Herrn Sonnenschein habe ich Wege und Möglichkeiten gefunden – und das regional und nachhaltig.

Nachhaltiges Kochbuch – Inhalt, Erstellung wie auch Produktion im Zeichen der Nachhaltigkeit

 

Share Post