Kreativkonsum – über die Beeinflussung von Kreativität durch digitale Medien

Das Internet bietet endlose Möglichkeiten zur Inspiration oder dem Austausch kreativer Inhalte. Von kostenlosen Presets, Stockagenturen, Pinterest, Instagram usw. ist alles vertreten und beeinflusst uns in unserem kreativen Schaffen. Vielleicht sind wir Kreative uns gar nicht so bewusst, wie sehr wir beeinflusst werden und uns beeinflussen lassen? „Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert." Oscar Wilde Wer kreativ arbeitet, schafft Dinge mit außergewöhnlichem Wert. Daher ist es wichtig, die eigene Kreativität zu erhalten und zu fördern. Dies kann mit den unterschiedlichsten Methoden erreicht werden, denn die Kreativwissenschaften haben sich bereits...

Read More

Spenden statt schenken – Rückblick 2018 – Ausblick 2019

Das Jahr 2018 war ein großartiges Jahr. Privat wie auch geschäftlich konnte ich tolle Erfahrungen machen. Ich startete in mein zweites Schuljahr an der Akademie für Kommunikation in Karlsruhe mit dem neuen Berufskolleg Foto- und Medientechnik, in dem ich neben "Technische Dokumentation" nun auch unterrichte. Eine meiner Klassen hat erfolgreich den Abschluss gemacht. Viele schöne Projekte durfte ich für meine Kunden realisieren und es ergaben sich großartige Fotoshootings, im Bereich Food und People. Gestalterisch durfte ich mich ebenfalls austoben an Corporate Designs, Geschäftsberichten, Aktionen und Semesterarbeiten meines Masterstudiums. Neben diversen...

Read More

2 Jahre Selbstständigkeit und warum man nicht auf Nein-Sager hören sollte

Hat Ihnen schon einmal jemand gesagt, dass "das" nichts für Sie wäre? "Das" steht hier für ein angestrebtes Ziel, z. B. ein Studium oder eine Ausbildung oder einfach der Traumberuf. Wir hören solche Sätze nicht immer von den Eltern, aber leider doch sehr oft. Aber ich möchte heute einmal etwas von meiner Geschichte erzählen und warum ich so unglaublich froh bin, nicht auf die Nein-Sager gehört zu haben. ...

Read More

ADC Design Experience 2017 in Stuttgart

Was ist der Vorteil, wenn man sich noch mal zu einem Master-Studium entscheidet? Richtig, man kann viele Kongresse und Workshops zu Studentenpreisen wahrnehmen. Jackpot! Und so bin ich mit einer Kommilitonin in Stuttgart bei der ADC Design Experience oder #ADCDX17 gelandet. Ich bin ein riesen Fan solcher Veranstaltungen, denn man bekommt Einblicke in die Arbeit anderer Designer oder von Unternehmen, man kann sein Netzwerk erweitern und mit Leuten reden, mit denen man sonst nie in Kontakt kommen würde. Also ging es morgens früh los mit dem Zug nach Stuttgart. Die Veranstaltung war sehr...

Read More

Plötzlich Dozentin – lernen und lehren zugleich

Seit April 2017 studiere ich als Fernstudium Führung im Kontext kreativer Prozesse an der DIPLOMA Hochschule und strebe damit meinen Master of Arts an. Mein Wunsch war es immer, mein Wissen, das ich während Ausbildung zur Mediengestalterin, dem Studium zur Grafik Designerin, der Arbeit als Designerin in Agenturen in Mannheim und meiner Selbstständigkeit in Karlsruhe angehäuft habe, irgendwann mal an Nachwuchsdesigner weitergeben zu können. Dieser Wunsch wurde mir früher als gedacht erfüllt. Zwei Tage die Woche unterrichte ich das 1. und 2. Schuljahr des Berufskollegs für Medien-Design/Technische Dokumentation sowie Foto- und Medientechnik an der Akademie...

Read More

Was ist Kreativität

Zu Beginn meines Masterstudiums Creative Direction wurde uns die Frage gestellt, was für uns Kreativität bedeutet. Zuerst einmal finde ich, dass Kreativität nicht zwingend etwas mit Grafik Design oder Kunst zu tun hat. Kreativ kann eigentlich jeder Mensch sein – das hören die Kreativen jetzt bestimmt nicht so gerne. Aber auch in der Technik, Forschung, ja selbst in der Mathematik ist Kreativität gefragt. Unternehmen haben das schon längst verstanden und suchen gezielt nach Arbeitskräften, die kreatives Potential in das Unternehmen mitbringen oder fördern dieses. Doch was ist Kreativität genau? Was macht die Kreativforschung...

Read More

Bauhaus Dessau – eine unglaubliche Reise durch die Geschichte des Design

Ich war da – in der von Walter Gropius gegründete Hochschule für Gestaltung. Hier wurde Technik und Handwerk zu modernem Design vereint. Mitten drin die Masterstudierenden der DIPLOMA Hochschule. Zu der Geschichte kann man so viel nachlesen, hier möchte ich einfach meine subjektiven Eindrücke festhalten. Zuerst kommt man an und fühlt sich wie in einer anderen Welt. Alles scheint so aufgeräumt und modern. Man glaubt gar nicht, dass diese Gebäude in den 30ern entstanden sind und dass hier solch große Künstler wie Walter Gropius, Oskar Schlemmer, Georg Muche, László Moholy-Nagy, Lyonel...

Read More